Wenn Sie die WAMP-Anwendung auf einem Apache-Server ausführen, ist der localhost-Port standardmäßig auf Port 80 festgelegt. Sie können diese Einstellung jedoch auf Ihrem Server anpassen, indem Sie die "http.conf" bearbeiten und eine neue Portnummer eingeben. Durch Ändern des WAMP-Localhost-Ports weisen Sie Ihren Apache-Server an, Mitteilungen von einem anderen Standort aus zu senden.

Schritt 1

Melden Sie sich mit einem Administratorkonto bei Ihrem Apache-Server an.

Schritt 2

Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf das Symbol "Arbeitsplatz".

Schritt 3

Navigieren Sie zum Verzeichnis C: \ wamp \ Apache2 \ conf auf der Hauptfestplatte Ihres Servers oder auf der Festplatte, auf der WAMP zuvor installiert wurde.

Schritt 4

Suchen Sie die Datei mit der Bezeichnung "http.conf" und doppelklicken Sie darauf, um sie in der Windows Notepad-Anwendung zu öffnen.

Schritt 5

Drücken Sie gleichzeitig die Tasten "Steuerung" und "F", um das Suchdienstprogramm zu starten.

Schritt 6

Geben Sie "80" in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Weiter suchen". Sie werden nun zu dem Teil der Konfigurationsdatei weitergeleitet, in dem der localhost-Port festgelegt ist.

Schritt 7

Ändern Sie "80" in den Port Ihrer Wahl und speichern Sie die Datei "http.conf", um Ihren Server zu aktualisieren. Möglicherweise müssen Sie Ihren Server neu starten, damit der neue Port erkannt wird.