Schnurlose Telefone arbeiten normalerweise mit zwei Frequenzen, die die drahtlose Konnektivität beeinträchtigen können, da sie sich im selben Frequenzband befinden - 2,4 GHz und 5 GHz. Wenn Sie feststellen, dass die Frequenz Ihres schnurlosen Telefons Ihr drahtloses Signal stört, können Sie die Frequenzpegel Ihres Telefons umschalten oder Änderungen an Ihrem drahtlosen Netzwerk vornehmen. Laut NASA ist es am besten, ein 900-MHz- oder 2,4-GHz-Telefon zu verwenden, da es zusätzliche Sicherheit und besseren Empfang bietet als Telefone mit niedrigeren Frequenzen.

Haustelefon

Schritt 1

Bestimmen Sie, auf welcher Frequenz Ihr vorhandenes schnurloses Telefon arbeitet.

Wie im Handbuch für schnurlose Telefone von VTech angegeben, fungieren schnurlose Telefone als Funksender oder -empfänger, die über eine bestimmte Frequenz betrieben werden. Die Klarheit und Reichweite Ihres Telefons hängt von dieser Frequenz ab. Wenn möglich, sollten Sie ein Telefon kaufen, das mit Channel-Hopping aktiviert ist, da es die Reichweite des Telefons erhöht und Störungen durch andere elektronische Geräte minimiert. Wenn Ihr Telefon nicht über diese integrierte Funktion verfügt, können Sie die Frequenz Ihres Telefons manuell ändern.

Die Federal Communications Commission bestimmt die Häufigkeit von schnurlosen Telefonen, die der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Derzeit werden drei Hauptfrequenzen für schnurlose Telefone verwendet: 900 MHz, 2,4 GHz und 5,8 GHz. Je höher die Frequenz, desto weniger Störungen treten auf und desto größer ist die Reichweite des Telefons. Darüber hinaus erhöht sich die Sicherheit bei Verwendung höherer Frequenzen. Bei jedem schnurlosen Telefon können jedoch Störungen und Unklarheiten auftreten, da andere elektronische Geräte in Ihrem Haus oder in Ihrer Nähe verwendet werden.

Schritt 2

Ändern Sie die Frequenz Ihres Telefons manuell.

Schnurlostelefone sind mit einer "Kanal" -Taste ausgestattet, mit der Sie die Frequenz Ihres Telefons manuell ändern können. Durch Ändern des Kanals können Sie die Frequenz und Reichweite Ihres Telefons ändern. Wie von der Physikabteilung des College of William & Mary berichtet, sind schnurlose Telefone so ausgestattet, dass Sie ihre Frequenz ändern können. Je mehr Personen in einem Bereich diese Geräte verwenden, desto mehr Störungen treten auf.

Schritt 3

Kaufen Sie eine Antenne, wenn Sie Störungen nicht beseitigen können oder die Klarheit Ihres Telefons verbessern müssen.

Wenn Ihr Telefon über Channel-Hopping verfügt und Sie versucht haben, die Frequenz Ihres Telefons mithilfe der Schaltfläche "Kanal" ohne Erfolg zu ändern, sollten Sie Zubehör kaufen, das möglicherweise hilfreich ist. Es gibt Antennen, mit denen Sie die Klarheit und Funktionalität Ihres schnurlosen Telefons verbessern können. Einige Basen, die mit Ihren schnurlosen Telefonen geliefert werden, verfügen möglicherweise über zwei Antennenanschlüsse, mit denen Sie zwei Antennen an beiden Seiten einer Wand anbringen können, um die Übersichtlichkeit zu verbessern.