PDF oder Portable Document Format wurde von Adobe entwickelt, um Dokumente zu erstellen, die benutzerinteraktiv sind. Benutzer können PDF-Dokumente auf verschiedene Arten ändern, z. B. durch Ausfüllen von Formularfeldern, Eingeben von Text und Zugreifen auf Pulldown-Menüs. Sofern die PDF-Datei nicht vom Ersteller gesperrt wurde, können Benutzer auch Schriftgröße, Farbe und Typ anpassen. Diese Anpassungen und Änderungen können mit nahezu jeder Version von Adobe Acrobat vorgenommen werden.

...

Schritt 1

Öffnen Sie das PDF in Adobe Acrobat.

Schritt 2

Wählen Sie "Extras" aus dem Hauptmenü. Klicken Sie auf "Erweiterte Bearbeitung" und wählen Sie "Nachbesserungs-Textwerkzeug".

Schritt 3

Klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Formularfeld, das Sie bearbeiten möchten. Um den Feldtext wird ein blaues Feld angezeigt.

Schritt 4

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in das blaue Feld und wählen Sie "Eigenschaften".

Schritt 5

Passen Sie die Schriftgröße mit den Pfeilen "Auf" und "Ab" an. Um die Schrift zu verkleinern, klicken Sie auf den Pfeil "Ab". Um es zu vergrößern, klicken Sie auf den Pfeil nach oben.

Schritt 6

Klicken Sie auf "Schließen", wenn Sie die Schriftart bearbeitet haben. Klicken Sie in der Hauptmenüleiste auf "Speichern", um Ihre Änderungen zu speichern.