Sie können Ihre Standardschriftart für Nachrichten in Outlook Web App, zuvor Outlook Web Access genannt, im Abschnitt Nachrichtenformat auf der Seite Optionen ändern. Die von Ihnen ausgewählten Optionen für die Nachrichtenschriftart gelten automatisch für den Nachrichtentext, den Sie in Outlook Web App erstellen. Sie können auch die Symbolleiste zur Textformatierung verwenden, während Sie eine Nachricht verfassen, um das Format und das Erscheinungsbild Ihres Textes zu ändern. Wenn Sie Microsoft Exchange verwenden, kann Ihr Systemadministrator die Standardeinstellungen in Outlook Web App einschränken und ändern.

Laptop mit Mail-Symbol

Ändern Sie die Optionen für die Nachrichtenschriftart

Schritt 1

Melden Sie sich bei Outlook Web App an, klicken Sie oben rechts in Outlook Web App auf das Zahnradsymbol "Einstellungen" und wählen Sie dann "Optionen". Auf dieser Seite können Sie die gängigsten Outlook Web App-Einstellungen verwalten.

Schritt 2

Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf "Einstellungen". Scrollen Sie zum Abschnitt "Nachrichtenformat" und wählen Sie im Feld unter "Nachrichtenschrift" eine Schriftart aus, die den Namen der aktuellen Schriftart enthält. Klicken Sie beispielsweise auf "Calibri", um das Listenfeld zu erweitern, und wählen Sie dann die gewünschte Schriftart aus. Sie können auch die Schriftgröße im Feld rechts neben dem Namen der aktuellen Schriftart anpassen.

Schritt 3

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern". Wenn Sie das nächste Mal eine neue Nachricht in Outlook Web App erstellen, wird standardmäßig die von Ihnen ausgewählte Nachrichtenschrift verwendet.

Schriftart in Nachrichten formatieren

Schritt 1

Melden Sie sich bei Outlook Web App an und öffnen Sie einen Nachrichtenentwurf, antworten oder leiten Sie eine Nachricht weiter oder klicken Sie auf "Neue E-Mail", um eine Nachricht zu verfassen.

Schritt 2

Geben Sie einen Text in den Text Ihrer Nachricht ein. Der Text spiegelt die derzeit in der Formatierungsleiste über dem Text ausgewählten Schriftoptionen wider.

Schritt 3

Wählen Sie den eingegebenen Text mit der Maus aus und ändern Sie die Schriftartoptionen in der Formatierungsleiste oben. Um die Schriftart zu ändern, wählen Sie einen anderen Schriftartnamen aus dem Feld aus, das den Namen der aktuellen Schriftart enthält. Klicken Sie beispielsweise auf das Feld "Calibri" und wählen Sie "Arial", um die Nachrichtenschriftart in "Arial" zu ändern. Sie können die Schriftgröße im Feld rechts neben Ihrer aktuellen Schriftart ändern. Verwenden Sie die anderen Befehle in der Formatierungssymbolleiste, um das Erscheinungsbild Ihrer Schriftart zu ändern, einschließlich "Fett", "Kursiv", "Unterstreichen", "Schriftfarbe" und "Hervorheben".