RCA stellt Fernbedienungen her, die mit seinen Fernsehgeräten geliefert werden, sowie Universalfernbedienungen, die für die Verwendung mit Geräten anderer Marken programmiert werden können. Jede Fernbedienung besteht aus Reihen beschrifteter Tasten zur Verwaltung verschiedener Funktionen. Die Schaltflächen in den oberen Reihen sind die Quelleneingänge, mit denen Sie zwischen Kabelfernsehen, einem auf einem Videorecorder wiedergegebenen Videoband, einer DVD oder anderen möglichen Videoquellen wählen können. Zum Ändern des Eingangs eines Cinch-Fernsehgeräts müssen Sie lediglich die beschriftete Taste für die Komponente drücken, die Sie verwenden möchten.

Schritt 1

Drücken Sie die Taste "Ein / Aus" auf der Fernbedienung, um den Cinch-Fernseher zu aktivieren.

Schritt 2

Drücken Sie die Taste "Kabel", um den Eingang zu einer Kabelfernsehbox oder einem Satellitenempfänger zu aktivieren, wenn Ihr Fernseher an einen Satellitendienst angeschlossen ist.

Schritt 3

Drücken Sie die Taste "Video 1", um die Verbindung zu einer Videokomponente wie einem DVD-Player zu aktivieren.

Schritt 4

Drücken Sie "Video 2", um den Eingang zur zweiten Videoquelle, z. B. einem Videorecorder, zu ändern.