Das Apple iPhone erkennt automatisch die richtigen Netzbetreibereinstellungen von der Subscriber Identity Module-Karte, die Sie beim ersten Einrichten im Telefon installiert haben. Möglicherweise müssen Sie die Netzbetreibereinstellungen des iPhone nur ändern, wenn Sie in ein fremdes Land reisen und dort das Telefon verwenden möchten. Sie können über das Menü "Einstellungen" des Geräts auf die Netzbetreibereinstellungen des iPhones zugreifen und diese ändern.

...

Schritt 1

Tippen Sie auf dem Anwendungsbildschirm des iPhones auf das Anwendungssymbol "Einstellungen".

Schritt 2

Tippen Sie im Menü "Einstellungen" auf "Träger".

Schritt 3

Warten Sie, bis das iPhone eine Liste lokal verfügbarer Carrier-Netzwerke erkannt und angezeigt hat. Ihr aktuelles Netzwerk wird in blauer Schrift mit einem Häkchen daneben angezeigt. Wenn das iPhone so eingestellt ist, dass automatisch eine Verbindung zum richtigen Netzwerk hergestellt wird, wird das Etikett "Automatisch" oben auf der Seite blau mit einem Häkchen daneben angezeigt.

Schritt 4

Tippen Sie in der Liste der verfügbaren Netzbetreiber auf den Namen des Netzbetreibernetzwerks, das Sie verwenden möchten. Der Netzwerkname ändert sich in einen blauen Typ mit einem Häkchen daneben, um anzuzeigen, dass das iPhone eine Verbindung zu einem anderen Netzwerk hergestellt hat.