Einige Canon-Drucker können über USB und Bluetooth eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen. Wenn Sie eine Verbindung über eine Bluetooth-Verbindung herstellen, benötigen Sie keine Drähte oder Kabel zwischen dem Computer und dem Canon-Drucker. Wenn Sie die USB-Verbindung verwendet haben, können Sie jederzeit zu Bluetooth wechseln, solange Ihr Canon-Drucker Bluetooth-fähig ist. Wenn nicht, können Sie Ihren Drucker nicht so einstellen, dass er als Bluetooth-Gerät fungiert.

...

Schritt 1

Entfernen Sie die USB-Kabelverbindung. Sie müssen keine neuen Treiber hinzufügen, da die aktuellen Drucker bereits über Ihre USB-Verbindung installiert sind.

Schritt 2

Klicken Sie auf dem Desktop auf die Schaltfläche "Start" und wählen Sie die Option "Ausführen". Auf Ihrem Bildschirm wird ein kleines Fenster angezeigt.

Schritt 3

Geben Sie "bthprops.cpl" (ohne Anführungszeichen) ein und klicken Sie auf "OK". Dies öffnet das Bluetooth-Einstellungsfenster.

Schritt 4

Klicken Sie im Fenster auf "Hinzufügen" und wählen Sie "Mein Gerät ist eingerichtet und bereit gefunden zu werden". Klicken Sie auf "Weiter" und der Computer sucht nach Bluetooth-Geräten in der Nähe.

Schritt 5

Wählen Sie Ihren Canon Bluetooth-Drucker aus der angezeigten Liste aus und klicken Sie auf "Weiter". Der Drucker stellt jetzt eine Verbindung zu Ihrem Computer her und Sie können ihn über die drahtlose Verbindung verwenden.