Die PHP-Sprache ist eine Web-Programmiersprache, die die Verarbeitungsleistung und den Arbeitsspeicher auf dem Server voll ausnutzt, um Berechnungen, HTML-Code (Hyper-Text Markup Language) und Datenbankinteraktion durchzuführen. PHP wurde entwickelt, um die Aufnahme von HTML-Präsentationsbefehlen, so genannten Tags, direkt in eigene Echo-Befehle zu ermöglichen. Mit dem Befehl echo kann PHP geraden Text oder HTML-Informationen auf dem Webbrowser-Bildschirm eines Besuchers drucken. Durch die Verwendung von Echo zusammen mit dem HTML

...

Schritt 1

Richten Sie Ihre Textbearbeitungssoftware so ein, dass Sie eine reine Textdatei eingeben und speichern können. Wenn Sie Notepad unter Microsoft Windows verwenden, ist keine Konfiguration erforderlich, da es standardmäßig mit reinem Text funktioniert. Wenn Sie "TextEdit" eines Apple Mac-Systems verwenden, muss das Programm für die Verwendung mit diesem Artikel korrekt eingestellt sein. Starten Sie TextEdit. Wählen Sie "Einstellungen" aus dem Menü "Anwendung" und klicken Sie dann auf die Radioauswahl "Nur Text" für die Kategorie "Neues Dokumentformat". Aktivieren Sie im Abschnitt "Speichern" des Konfigurationsbildschirms das Kontrollkästchen, um die Erweiterung ".txt 'an Nur-Text-Dateien anhängen" zu deaktivieren. Aktivieren Sie unter "Rich Text" das Kontrollkästchen, um die Option "Rich Text-Befehle in HTML-Dateien ignorieren" auszuwählen (zu aktivieren). Deaktivieren Sie das Umbrechen, indem Sie auf das Kontrollkästchen klicken, um die Option "Auf Seite umbrechen" zu deaktivieren und das TextEdit-Setup abzuschließen. Speichern Sie die Änderungen und öffnen Sie ein neues Dokument. Wenn Sie Notepad verwenden, öffnen Sie es jetzt. Es befindet sich im Menü "Alle Programme \ Zubehör", wenn Sie auf die Windows-Startschaltfläche klicken.

Schritt 2

Erstellen Sie eine neue HTML-Datei, in die der PHP-Befehl eingegeben wird. Eine einfache HTML-Datei muss in der folgenden Reihenfolge Folgendes enthalten:

Schritt 3

Richten Sie den Speicherort für den PHP-Befehl ein. Jeder PHP-Befehl beginnt mit einem öffnenden und einem schließenden Tag. Das Eröffnungs-Tag kann entweder sein Wenn es in einer Zeile platziert wird, wird ein vollständiges Öffnen und Schließen wie folgt angezeigt: Legen Sie diese zwischen die

Schritt 4

Geben Sie eine PHP-Zeile zwischen dem offenen und dem schließenden Tag ein, die eine große fette Überschrift oben auf der Browserseite und zentriert druckt. Dazu müssen Sie den PHP-Befehl "echo" verwenden, dann ein Anführungszeichen, gefolgt von den HTML- und Textinformationen, und dann mit einem schließenden Anführungszeichen und einem Semikolon abschließen. Ein Beispiel, das einen großen, fett gedruckten Header am oberen Rand des Browserbildschirms mit der Aufschrift "Mein erster zentrierter PHP-Header" (einschließlich Öffnen und Schließen von Programm-Tags) erstellt, wird wie folgt angezeigt:

Tag aktiviert große fette Kopfzeile und

Schritt 5

Fügen Sie dem PHP-Code-Block bei Bedarf weitere Informationen hinzu. Wenn Sie möchten, dass ein Bild unter der Kopfzeile der Seite zentriert wird und das Bild "mycat.jpg" in einem Verzeichnis "images" gespeichert ist, das sich in demselben Verzeichnis befindet, in dem sich die HTML-Datei mit dem PHP-Code befindet gespeichert werden, kann es hinzugefügt werden, so dass der vollständige PHP-Code-Chunk wie folgt aussieht:

Schritt 6

Speichern Sie die gesamte Datei in Ihrem Webserververzeichnis, damit sie verarbeitet werden kann, wenn der Besucher sie in den Browser lädt. Speichern Sie es unter einem beliebigen Namen. Speichern Sie es jedoch unbedingt mit der Erweiterung .php am Ende des Namens. Ein Beispiel wäre: headerwithimage.php

Schritt 7

Zeigen Sie mit Ihrem Webbrowser auf die Datei, um das verarbeitete Ergebnis anzuzeigen. Wenn Ihre Webadresse http://www.mysite.com lautet und die Datei im obersten Verzeichnis gespeichert wurde (das Verzeichnis mit dem Verzeichnis "images" wie in diesem Beispiel), geben Sie Folgendes ein: http: //www.mysite. com / headerwithimage.php Sofern keine Tippfehler gemacht wurden, wird der Header oben auf der Seite zentriert und das Bild direkt unter dem Header angezeigt, ebenfalls zentriert.