Wenn Sie einen Toshiba-Laptop haben, müssen Sie möglicherweise das Kennwort für die Festplatte oder das Festplattenlaufwerk ändern. Wenn Sie die einfachen Konzepte eines Toshiba-Laptops wie die Systemdienstprogramme kennen, können Sie möglicherweise Ihr eigenes System reparieren und müssen es nicht mehr zur Reparatur in den Shop bringen. Bei Verwendung der Systemdienstprogramme jeder Computermarke hat jede Marke ihr eigenes Mittel, um das Festplattenkennwort zu umgehen.

...

Schritt 1

Starten Sie Ihren Toshiba-Laptop.

Schritt 2

Drücken Sie die Taste "F2" auf Ihrer Toshiba-Tastatur, um das Setup-Dienstprogramm aufzurufen.

Schritt 3

Klicken Sie im Menü Setup Utility auf "Sicherheit".

Schritt 4

Geben Sie das neue Passwort in das Dialogfeld Setup User Password ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 5

Klicken Sie im Setup Utility-Menü auf die Registerkarte "Beenden", klicken Sie auf "Speichern von Änderungen beenden" und dann auf "Ja". Ihr Computersystem wird automatisch neu gestartet.