Eine DVD ist ein idealer Weg, um Daten zu brennen, da sie eine sehr große Speicherkapazität hat, viel mehr als eine normale CD-ROM. Sie können Filme, Musik, Programme, Spiele und Dokumente wie Microsoft Word und Excel auf DVDs brennen. DVDs sind leicht zugänglich, da sie billig sind und an vielen Orten gekauft werden können. Mit Microsoft können Sie Daten mit wenigen Klicks auf DVDs brennen, sofern Sie über ein DVD-Brennlaufwerk verfügen.

zwei junge Männer, die auf den Computerbildschirm schauen

Schritt 1

Legen Sie Ihre leere, beschreibbare DVD in das DVD-Brennlaufwerk Ihres Computers ein.

Schritt 2

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" und dann auf das Symbol "Arbeitsplatz".

Schritt 3

Suchen Sie das Word-Dokument, das Sie auf die DVD kopieren möchten, und klicken Sie darauf.

Schritt 4

Wählen Sie "Diese Datei kopieren" in der Kategorie "Datei- und Ordneraufgaben".

Schritt 5

Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld auf das DVD-Brennlaufwerk.

Schritt 6

Geben Sie im Dialogfeld "Brennen einer Disc" einen Titel für die DVD ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Weiter". Die DVD beginnt zu brennen. Wenn das Brennfenster geschlossen wird, bedeutet dies, dass Ihre DVD fertiggestellt ist und Ihr Dokument erfolgreich gebrannt wurde.