CDs können beim Übertragen von Dateien zwischen Computern helfen. Eine leere CD kann normalerweise 74 bis 80 Minuten Musik enthalten, was im Allgemeinen nicht ausreicht, um 100 Songs aufzunehmen. Eine leere CD kann aber auch bis zu 700 Megabyte Daten enthalten, was normalerweise mehr als genug für 100 Songs ist. Der Weg, um 100 Songs auf eine CD zu brennen, besteht darin, dies als Daten-CD und nicht als Audio-CD zu tun. Eine Daten-CD wird auf den meisten Musik-Playern nicht abgespielt, kann jedoch zum Übertragen von Musik von einem Computer auf einen anderen verwendet werden.

...

iTunes

Schritt 1

Legen Sie eine leere CD in den Computer ein.

Schritt 2

Öffne iTunes.

Schritt 3

Klicken Sie auf das Menü "Datei" und wählen Sie "Neue Wiedergabeliste". Geben Sie Ihrer Wiedergabeliste einen Namen.

Schritt 4

Klicken Sie in iTunes unter der Liste "Bibliothek" im oberen Teil des Menüs in der linken Spalte auf die Schaltfläche "Musik". Finden Sie die 100 Songs, die Sie auf eine CD brennen möchten. Klicken Sie auf jedes Lied und ziehen Sie es bei gedrückter Maustaste auf den Namen der Wiedergabeliste im Menü der linken Spalte. Lassen Sie die Maus los, um das Lied in die Wiedergabeliste zu legen.

Schritt 5

Klicken Sie auf den Namen der Wiedergabeliste, um die Wiedergabeliste anzuzeigen. Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche "Disc brennen". Klicken Sie auf den Kreis neben "Daten-CD oder -DVD". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Brennen" und die 100 Songs werden auf eine CD gebrannt.

Windows Media Player

Schritt 1

Legen Sie eine leere CD in den Computer ein.

Schritt 2

Öffnen Sie den Windows Media Player.

Schritt 3

Klicken Sie oben im Windows Media Player auf das Dropdown-Menü unter der Schaltfläche "Brennen". Klicken Sie auf "Daten-CD".

Schritt 4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Brennen". Die "Brennliste" wird auf der rechten Seite von Windows Media Player angezeigt. Suchen Sie die 100 Titel, die Sie auf eine CD brennen möchten, in der Bibliothek in der Mitte von Windows Media Player. Klicken Sie auf jedes Lied und ziehen Sie die Datei in die "Brennliste". Lassen Sie den Klick los, um die Datei in die "Brennliste" zu legen.

Schritt 5

Klicken Sie unten in der "Brennliste" auf die Schaltfläche "Brennen starten". Die 100 Songs werden auf eine CD gebrannt.

Echter Spieler

Schritt 1

Legen Sie eine leere CD in den Computer ein.

Schritt 2

Öffnen Sie RealPlayer.

Schritt 3

Klicken Sie oben in RealPlayer auf die Schaltfläche "Brennen", um die Spalte "Aufgaben" aufzurufen. Klicken Sie neben Nr. 1 auf die Schaltfläche "CD-Typ auswählen". Ein Menü "CD-Typ" wird angezeigt. Klicken Sie auf den Kreis neben "Daten-CD" und wählen Sie "OK".

Schritt 4

Doppelklicken Sie in der Liste "Aufgaben" unter Nr. 2 ("Titel aus meiner Bibliothek hinzufügen") auf die Option "Musik". Doppelklicken Sie auf die Option "Alle Musik" und suchen Sie die 100 Songs, die auf eine CD gebrannt werden sollen. Klicken Sie auf das erste Lied, halten Sie die "Strg" -Taste unten links auf der Tastatur gedrückt und klicken Sie auf die verbleibenden 99 Lieder. Lassen Sie die Taste "Strg" los und klicken Sie unter der Liste der Titel auf die Schaltfläche "Ausgewählte auf CD hinzufügen".

Schritt 5

Klicken Sie unten in der Liste "Aufgaben" im Menü der linken Spalte auf die Schaltfläche "CD brennen". Ihre 100 Songs werden jetzt auf eine CD gebrannt.