Wenn Sie gesehen haben, wie Ihre Freunde auf Facebook Nachrichten in Fettdruck oder Kursivschrift in ihre Zeitleisten gepostet haben, sind Sie möglicherweise verwirrt. In Facebook gibt es keine Option für fett gedruckten Text und auch keine Option für ausgefallenen stilisierten Text, den die Leute gerne zu ihren öffentlichen Posts hinzufügen. Dies ist wahr - Facebook erlaubt Ihnen nicht, Text im Nachrichtenfeld zu formatieren, wenn Sie einen Beitrag auf Ihrer Timeline verfassen. Mit Hilfe eines sekundären Tools können Sie in diesen Posts jedoch weiterhin Kursivschrift, Fettdruck und anderen speziell formatierten Text verwenden.

Lächelnde Frau, die auf Couch mit Tablette liegt

Keine Facebook Bold Text Option?

Obwohl Sie mit Facebook die Beiträge auf Ihrer Timeline zum Platzen bringen können, indem Sie Text auf farbigen Hintergründen platzieren oder Fotos, Videos, Links, GIFs oder andere Medien einfügen, gibt es im Feld "Beitrag schreiben" keine Optionen, um Ihren Text so zu formatieren, wie Sie es möchten ein Textverarbeitungsprogramm. Dies bedeutet nicht, dass Facebook keinen formatierten Text unterstützt, sondern nur, dass es keine Möglichkeit gibt, Text beim Erstellen von Posts zu formatieren.

Wenn Facebook-Benutzer in ihren Posts fett kursiv schreiben, keine zusätzliche App oder ein geheimes Menü verwenden, fügen sie einfach Text ein, der in vorformatierte Unicode-Zeichen konvertiert wurde. Unicode ist die Standardsprache für digitalen Text. Nahezu jede moderne Website und jedes moderne Gerät, das heute Text auf einem Bildschirm anzeigt, verwendet Unicode-Zeichen, um sicherzustellen, dass Text unabhängig von der Sprache, in der ein Benutzer schreibt und liest, immer sichtbar ist. Da Facebook Unicode-Text verwendet, können Benutzer vorformatierten Text einfügen Text in das Feld, um die Effekte zu ihren Posts hinzuzufügen.

Verwenden von Unicode-Generatoren mit Facebook

Die Verwendung von Unicode klingt zwar kompliziert, ist aber unglaublich einfach. Um Ihren Facebook-Posts fetten oder kursiven Text hinzuzufügen, müssen Sie einen Facebook-Unicode-Generator wie YayText verwenden. Eine Google-Suche bietet jedoch Hunderte anderer Optionen. Geben Sie bei geöffnetem Generator in einem Browser einfach Ihre Nachricht oder die Wörter ein, die Sie formatieren möchten, und klicken oder tippen Sie dann auf die Schaltfläche "Text konvertieren" (oder eine entsprechende Schaltfläche). Anschließend können Sie den Text kopieren und in das Feld "Beitrag schreiben" von Facebook einfügen, um Ihre Beiträge weiter zu personalisieren.

Formatierter Text im Facebook Messenger

Wenn Sie Text formatieren möchten, der in Facebook-Nachrichten gesendet wird, entweder auf der Desktop-Site oder über die Messenger-App, müssen Sie keinen Unicode-Generator verwenden. Stattdessen kann Text formatiert werden, indem bestimmte Zeichen vor und nach dem zu formatierenden Text eingefügt werden. Wenn Sie beispielsweise einen Unterstrich (_) vor und nach dem Text platzieren, wird dieser kursiv geschrieben, während das Platzieren von Sternchen (*) um den Text fett gedruckt wird. Auf die gleiche Weise können Sie auch durch Text streichen, indem Sie Tildes (~) um Ihren Text legen.