Textnachrichten sind eine bequeme Möglichkeit, in Kontakt zu bleiben, ohne den Tag der anderen Person mit einem Telefonanruf zu unterbrechen. Möglicherweise erhalten Sie jedoch Textnachrichten, die Sie nicht möchten. Das Blockieren einer Textnachricht, weil es sich um Spam handelt, von einer unbekannten Quelle stammt oder weil Sie keine Texte vom Absender erhalten möchten, ist relativ einfach. Mit Verizon blockieren Sie Textnachrichten, indem Sie Ihr Konto online verwalten.

...

Schritt 1

Melden Sie sich auf der Verizon Wireless-Website an (vollständiger Link unter Ressourcen).

Schritt 2

Registrieren Sie sich bei Verizon, falls Sie dies noch nicht getan haben. Klicken Sie rechts auf der Seite auf den Link "Registrieren". Geben Sie die angeforderten Informationen ein und erstellen Sie ein Passwort.

Schritt 3

Wählen Sie "Meine Dienste" und dann "Verizon-Schutzmaßnahmen".

Schritt 4

Wählen Sie "Spam-Kontrolle" und dann "Internet-Spam-Blockierung".

Schritt 5

Geben Sie zum Blockieren von Internet-Spam die zu blockierende Internetdomäne oder E-Mail-Adresse ein. Um eine bestimmte Telefonnummer zu blockieren, geben Sie die Nummer des Mobiltelefons ein, das Sie blockieren möchten. Klicken Sie auf "Speichern", um diese Nummern zu blockieren.