Adobe Illustrator unterstützt das Anwenden abgerundeter Kanten auf ein Bild - jedoch nicht in einem einzigen Schritt -, sodass es keinen Filter gibt, der die Aufgabe für Sie ausführen kann. In wenigen Schritten können Sie jedoch die Illusion erzeugen, dass die Bildränder mit einer Maske abgerundet werden. Sie müssen die gewünschte Form für diese Maske zeichnen und festlegen, wie rund die Ecken des Rechtecks ​​sein sollen. Stellen Sie sicher, dass die Form, die Sie für eine Maske erstellen, den Inhalt Ihres Bildes ergänzt.

Schritt 1

Wählen Sie "Datei" und "Platzieren", um ein Bild in Adobe Illustrator zu importieren.

Schritt 2

Wählen Sie das Rechteck-Werkzeug und klicken Sie auf die obere linke Ecke des Fotos. Ein Dialogfeld für das Rechteck-Werkzeug sollte angezeigt werden.

Schritt 3

Geben Sie die Größe und den Eckenradius des Rechtecks ​​an und klicken Sie auf OK. Ein Rechteck mit abgerundeten Kanten sollte sichtbar sein.

Schritt 4

Ziehen Sie die Begrenzungsrahmengriffe mit dem Auswahlwerkzeug, um gegebenenfalls die Breite und Höhe des Rechtecks ​​mit abgerundeten Ecken anzupassen.

Schritt 5

Wählen Sie mit dem Auswahlwerkzeug das Rechteck mit abgerundeten Kanten und das Foto aus.

Schritt 6

Wählen Sie "Objekt" und "Schnittmaske" und dann "Erstellen", um das Rechteck und das Foto darunter in einen Schnitt zu konvertieren. Die Form des Rechtecks ​​maskiert das Foto und ein Bild mit abgerundeten Kanten sollte sichtbar sein.