Lautsprecher sind Geräte, die Signale von einem elektronischen Gerät wie einem Receiver oder CD-Player in hörbare Schallwellen umwandeln. Gelegentlich benötigen Lautsprecher eine gewisse Leistungssteigerung, um lauteres und robusteres Audio zu erzeugen. Wenn Sie einen Verstärker zwischen dem Audiogerät und den Lautsprechern betreiben, wird die Leistung der Lautsprecher erhöht und der Klang verstärkt.

...

Schritt 1

Kaufen Sie einen Verstärker, der für die doppelte Leistung des Lautsprechers ausgelegt ist. Wenn der Lautsprecher beispielsweise für 350 Watt ausgelegt ist, verwenden Sie einen Verstärker, der 700 Watt abgeben kann. Diese erhöhte Leistung sendet ein stärkeres Signal an den Lautsprecher und erzeugt dadurch einen lauteren Klang. Stellen Sie außerdem sicher, dass der von Ihnen verwendete Verstärker für die kombinierte Ausgangsimpedanz der Lautsprecher ausgelegt ist. Dies bedeutet, dass die Impedanz der Lautsprecher (berechnet in Ohm) geteilt durch die Anzahl der an den Verstärker angeschlossenen Lautsprecher innerhalb der zulässigen Impedanz des Verstärkers liegen sollte. Die Impedanzwerte für die Lautsprecher und den Verstärker finden Sie in den Produkthandbüchern.

Schritt 2

Schließen Sie das Audiogerät über das Lautsprecherkabel an den Verstärker an. Wenn Sie einen Receiver verwenden, schließen Sie das Audiogerät mit den Cinch-Kabeln an die Audioeingangsbuchsen des Receivers an. Schließen Sie den Empfänger an den Verstärker an, indem Sie das Lautsprecherkabel von den Lautsprecheranschlüssen des Empfängers zu den Eingangsanschlüssen des Verstärkers verlegen. Die Klemmen sind entweder federbelastet oder binden Pfosten. Verbinden Sie das Lautsprecherkabel mit den federbelasteten Anschlüssen, indem Sie den Füllstand unter dem Loch drücken, den Draht einführen und dann den Füllstand freigeben. Stellen Sie eine Verbindung zu den Bindepfosten her, indem Sie den blanken Draht um den Pfosten wickeln und ihn dann festziehen. Stellen Sie sicher, dass das mit "+" gekennzeichnete Kabel mit dem roten Anschluss verbunden ist.

Schritt 3

Schließen Sie den Verstärker an die Lautsprecher an, indem Sie das Lautsprecherkabel von den Audioausgangsklemmen des Verstärkers zu den Lautsprechern verlegen. Die Lautsprecher verwenden dieselben federbelasteten oder bindenden Pfostenanschlüsse wie die anderen Geräte.

Schritt 4

Stellen Sie die Lautstärke auf niedrig und spielen Sie den Ton über die Lautsprecher ab. Stellen Sie die Lautstärke auf den gewünschten Pegel ein, aber Vorsicht: Da der Verstärker eine höhere Ausgangsleistung erzeugt, kann bereits eine kleine Lautstärkeregelung zu einem lauten Rauschen führen.