Mit den Plasma-HDTVs VIERA von Panasonic können Benutzer die Bildgröße ändern, um ein 4: 3-Bild besser auf den Breitbildfernseher zu übertragen. Jedes der vier Seitenverhältnisse streckt das Standard-4: 3-Bild auf unterschiedliche Weise, und Sie können das auswählen, das am besten zu der Art und Weise passt, wie Sie das Programm anzeigen möchten. Darüber hinaus hat Panasonic eine Zoomanpassungsfunktion integriert, mit der Sie den Bildschirm verschieben können, wenn ein Seitenverhältnis ausgewählt wird, das einen Teil des Bildes abschneidet.

...

Schritt 1

Drücken Sie die Taste "Format" auf der Fernbedienung, um die Seitenverhältnisgrößen zwischen Full, Just, 4: 3, H-Fill und Zoom umzuschalten. Mit der Einstellung Voll wird der Bildschirm horizontal gestreckt, um die schwarzen Seitenleisten zu füllen. Richtet das Bild nur an den vier Ecken des Bildschirms aus. 4: 3 ist der Standardbildschirm mit den Seitenleisten; H-Fill ähnelt Full, jedoch mit zunehmender Bildgröße und abgeschnittenen Seiten des Bildschirms. und Zoom vergrößert den gesamten Bildschirm und schneidet einen Teil aller vier Seiten des Bildschirms ab.

Schritt 2

Drücken Sie die Taste "Menü" auf der Fernbedienung.

Schritt 3

Drücken Sie die Abwärtspfeiltaste, um Bild zu markieren, und drücken Sie die Taste "OK", die sich in der Mitte der Pfeiltasten befindet.

Schritt 4

Wählen Sie Zoom Adjust aus dem Menü.

Schritt 5

Drücken Sie die Pfeiltasten, um das sichtbare Bild auf dem Bildschirm zu ändern, wenn Teile des Bildes abgeschnitten werden. Wenn Sie beispielsweise das Seitenverhältnis Zoom verwenden, wird durch Drücken des Aufwärtspfeils mehr vom oberen Bildrand abgeschnitten, um mehr vom unteren Bildrand anzuzeigen.

Schritt 6

Drücken Sie "OK", um das Seitenverhältnis Ihres Fernsehgeräts zurückzusetzen.