Um die Helligkeit des Monitors Ihres Desktop-Computers zu ändern, mussten Sie früher entweder die Tasten auf dem Monitor verwenden oder ein spezielles Menü in Ihrem Computer suchen und einen Schieberegler verwenden. Bestimmte Computer sind jetzt jedoch mit einer Tastenkombination ausgestattet, mit der Sie die Helligkeitseinstellung Ihres Monitors im laufenden Betrieb ändern können. Nicht jeder Desktop-Computer ist mit dieser Funktion ausgestattet. Wenn Ihre Desktop-Computertastatur keine "Fn" -Taste hat, ist es unwahrscheinlich, dass Sie eine Tastenkombination verwenden können. Auf den Pfeiltasten, die Sie verwenden müssen, befindet sich normalerweise ein Bild einer Sonne.

Hände des Geschäftsmannes, die auf Tastatur tippen

Schritt 1

Halten Sie die Taste "Fn" gedrückt.

Schritt 2

Drücken Sie entweder die Pfeiltaste "AUF" oder die Pfeiltaste "RECHTS", um die Helligkeit zu erhöhen. Abhängig von Ihrer Tastatur ist eine wahrscheinlich hell (die eine mit der Sonne) und die andere kontrastreich.

Schritt 3

Drücken Sie entweder die Pfeiltaste "AB" oder die Pfeiltaste "LINKS", um die Helligkeit zu verringern. Nach wie vor passt nur einer davon die Helligkeit an (der eine mit der Sonne), der andere ändert den Kontrast.