Sobald Sie Ihren Plasma-, LED- oder LCD-Fernseher an der Wand montiert haben, muss er häufig nicht mehr bewegt oder eingestellt werden. Es gibt jedoch auch andere Fälle, in denen das auf den Fernseher strahlende Licht eine Blendung verursacht oder Sie in einem anderen Winkel als normal sitzen, in dem Sie Ihren Betrachtungswinkel ändern möchten oder müssen. Glücklicherweise sind kippbare TV-Halterungen so konzipiert, dass Sie den Betrachtungswinkel leicht einstellen können. Und obwohl die Methode von Marke zu Marke unterschiedlich sein kann, ist der Prozess ziemlich ähnlich.

Schritt 1

Suchen Sie die Spannknöpfe, die sich an den Halterungen befinden, die an der Rückseite Ihres Fernsehgeräts angebracht sind. Je nach Marke und Modell Ihrer kippbaren Wandhalterung befindet sich möglicherweise auf beiden Seiten oder nur auf einer Seite ein Knopf.

Schritt 2

Drehen Sie die Spannknöpfe gegen den Uhrzeigersinn, um sie zu lösen. Achten Sie beim Lösen der Knöpfe darauf, Ihren Fernseher mit einer Hand zu stützen, damit er nicht zu schnell nach unten kippt.

Schritt 3

Kippen Sie Ihr Fernsehgerät nach oben, indem Sie die Oberseite des Fernsehgeräts vorsichtig nach unten drücken, oder kippen Sie es nach unten, indem Sie die Unterseite des Fernsehgeräts vorsichtig nach oben drücken.

Schritt 4

Drehen Sie den / die Spannungsknopf (e) im Uhrzeigersinn, um ihn festzuziehen und wieder in die feste Position zu bringen.