Der Begriff "Seitenverhältnis" bezieht sich auf die Form eines Fernsehbildes. Ältere, quadratische Fernsehgeräte hatten ein Seitenverhältnis von 1,33: 1, was bedeutet, dass sie 1,33-mal breiter als groß waren. Neuere LCD- und Plasmafernseher haben ein Seitenverhältnis von 16: 9 oder 1,85: 1. Für Benutzer von Comcast-Kabeln, die kürzlich ein Upgrade auf einen LCD- oder Plasma-Fernseher durchgeführt haben, müssen Sie das Seitenverhältnis Ihrer Kabelbox anpassen, um sicherzustellen, dass Fernsehprogramme im richtigen Seitenverhältnis angezeigt werden.

Schritt 1

Drücken Sie die "Menü" -Taste auf Ihrer Comcast-Fernbedienung.

Schritt 2

Verwenden Sie die Richtungspfeiltasten auf der Comcast-Fernbedienung, um das Menü "Setup" auszuwählen. Drücken Sie die Taste "OK", um dieses Menü aufzurufen.

Schritt 3

Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Kategorie "HDMI" auszuwählen. Ändern Sie die Einstellung "4: 3" in "16: 9".

Schritt 4

Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Kategorie "SD" auszuwählen. Stellen Sie es auf "Aus".

Schritt 5

Drücken Sie die Taste "Beenden" auf Ihrer Fernbedienung, um das Menü zu verlassen. Das Seitenverhältnis Ihrer Comcast-Kabelbox wird jetzt richtig an das Verhältnis Ihres Fernsehgeräts angepasst.