Das Hinzufügen internationaler Kontakte zu Viber ist genauso einfach wie das Hinzufügen einer anderen Nummer und erfordert keine besonderen Maßnahmen. Solange Ihr Kontakt über Viber verfügt, können Sie den Dienst nutzen, um sie kostenlos anzurufen oder eine Nachricht zu senden. Der Dienst ist auch plattformübergreifend, sodass Sie nicht dasselbe Gerät wie Ihr Kontakt benötigen, um mit ihr zu kommunizieren. Wenn Sie wissen, dass in Ihrem Kontakt Viber bereits installiert ist, können Sie ihn direkt zu Ihrer Kontaktliste hinzufügen. Wenn nicht, verwenden Sie die Einladungsoption, um sie zum Service einzuladen.

Lächelnde afrikanische Frau im Café mit einem Handy

Wenn Ihr Kontakt Viber bereits installiert hat

Schritt 1

Starten Sie Viber und wählen Sie das Menü "Kontakte".

Schritt 2

Wählen Sie die Schaltfläche "+" am unteren Bildschirmrand, um einen neuen Kontakt hinzuzufügen.

Schritt 3

Geben Sie den Namen Ihres Kontakts in das Feld "Name" und seine Nummer in das Feld "Telefon" ein. Geben Sie den Ländercode, das Zellenpräfix sowie die Mobiltelefonnummer in das Feld "Telefon" ein. Wenn Sie beispielsweise einen britischen internationalen Kontakt hinzufügen, lautet die Beispielnummer +4474234 678 (+44 ist die Landesvorwahl für Großbritannien, während 74 eines der Mobilfunknetze ist).

Schritt 4

Geben Sie die optionalen Informationen in die Felder E-Mail, Ereignisse, IM, Postanschrift, Organisation, Notizen, Spitzname und Website ein. Diese Informationen sind nicht erforderlich, um Ihren Kontakt hinzuzufügen, und dienen ausschließlich Ihrer eigenen Aufzeichnung.

Schritt 5

Wählen Sie die Option "Speichern", um den neuen Kontakt zu Ihrer Kontaktliste hinzuzufügen.

Wenn Ihr Kontakt noch keinen Viber hat

Schritt 1

Starten Sie Viber und wählen Sie "Weitere Optionen" am unteren Bildschirmrand.

Schritt 2

Wählen Sie "Text (SMS)" aus dem Abschnitt "Teilen Sie Ihre Viber-Erfahrung".

Schritt 3

Geben Sie die Nummer Ihres Kontakts in das Feld "An" ein, einschließlich der Landesvorwahl, des Zellenpräfixes sowie der Mobiltelefonnummer, und drücken Sie dann "Senden". Eine SMS mit einem Download-Link wird an Ihren Kontakt gesendet.

Wenn Ihr Kontakt bereits in Ihrem Adressbuch aufgeführt ist

Schritt 1

Starten Sie Viber und wählen Sie das Menü "Kontakte".

Schritt 2

Wählen Sie "Alle Kontakte", um eine Liste aller im Adressbuch Ihres Telefons aufgeführten Kontakte anzuzeigen.

Schritt 3

Wählen Sie den Namen Ihres Kontakts und dann "In Viber einladen". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Senden", um den Kontakt per SMS einzuladen.