Word 2013 enthält eine Kontrollkästchenoption, die aktiviert und deaktiviert werden kann, wenn jemand darauf klickt. Sobald Sie ein Kontrollkästchen hinzugefügt haben, können Sie seinen Stil und sein Erscheinungsbild ändern, wenn es aktiviert oder deaktiviert ist. Um dieses Kontrollkästchen zu verwenden, müssen Sie zuerst die Registerkarte Entwickler zu Microsoft Word hinzufügen.

Einfügen eines austauschbaren Kontrollkästchens

Fügen Sie die Registerkarte Entwickler zu Word hinzu.

Fügen Sie die Registerkarte Entwickler zu Word hinzu. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, wählen Sie Optionen und dann Multifunktionsleiste anpassen. Wählen Sie Hauptregisterkarten, klicken Sie auf Entwickler und dann auf die Schaltfläche Hinzufügen. OK klicken.

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen.

Platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der das Kontrollkästchen angezeigt werden soll. Klicken Sie auf die neue Registerkarte Entwickler und dann auf das Kontrollkästchensymbol. Auf der Seite wird ein leeres Kontrollkästchen angezeigt.

Ein aktiviertes Kontrollkästchen mit Standardformatierung.

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um ein X einzufügen. Klicken Sie erneut darauf, um das X zu löschen.

Anpassen eines Kontrollkästchens

Klicken Sie auf Eigenschaften.

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, damit der Cursor innerhalb des ihn umgebenden Begrenzungsrahmens angezeigt wird. Klicken Sie auf die Registerkarte Entwickler und dann auf das Symbol Eigenschaften. Das Fenster Content Control Properties wird geöffnet.

Ändern Sie die Farbe des Begrenzungsrahmens.

Geben Sie bei Bedarf einen Titel und ein Tag ein. Klicken Sie auf das Menü Anzeigen als, um das Begrenzungsfeld in ein Start- / End-Tag zu ändern, oder wählen Sie Keine aus, um es unsichtbar zu machen. Klicken Sie auf das Menü Farbe, um die Farbe des Begrenzungsrahmens zu ändern.

Geben Sie einen Stil für das Kontrollkästchen an.

Um einen Stil zum Formatieren des im Kontrollkästchen angezeigten Texts zu verwenden, klicken Sie auf dieses Kontrollkästchen und dann auf das Menü Stil, um Ihren Stil auszuwählen.

Wählen Sie einen Stil für ein geprüftes Symbol.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Checked Symbol Change, um auszuwählen, was angezeigt werden soll, wenn das Kontrollkästchen aktiviert wird. Wenn Sie ein einfaches Häkchen oder ein Häkchen in einem Kästchen wünschen, finden Sie diese Optionen in der Wingdings-Schriftart.

Wählen Sie einen deaktivierten Symbolstil.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Ungeprüftes Symbol ändern, um festzulegen, wie das Kontrollkästchen aussehen soll, wenn es leer ist.

Beachten Sie, dass es auch Optionen gibt, um das Inhaltssteuerelement nach dem Bearbeiten des Inhalts zu entfernen sowie das Inhaltssteuerelement daran zu hindern, gelöscht oder bearbeitet zu werden. Klicken Sie auf OK, wenn Sie fertig sind, um die Änderungen zu speichern.

Ein aktiviertes und deaktiviertes Kontrollkästchen.

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um zu sehen, wie es aussieht, wenn es aktiviert und deaktiviert ist. Wenn Sie dieses Kontrollkästchen kopieren und einfügen, behält die Kopie die von Ihnen angegebenen Änderungen bei.