Sie können Ihre professionellen Arbeitsproben auf LinkedIn präsentieren, indem Sie eine PDF-Datei mit der Funktion "Datei hochladen" auf der Seite "Profil bearbeiten" direkt in Ihr Profil hochladen. Wenn Sie eine Datei in Ihr Profil hochladen, wird im angegebenen Abschnitt Ihres Profils eine Vorschau der Datei angezeigt. Sie können auch einen Cloud-Speicherdienst eines Drittanbieters verwenden, um eine PDF-Datei zu hosten und dann einen Link zu der Datei in Ihrem LinkedIn-Profil hinzuzufügen. Inhalte, die Sie Ihrem Profil hinzufügen, sind öffentlich und können von jedem gesehen werden, der Ihr Profil besucht.

Geschäftsmann sitzt am Schreibtisch mit Computer

PDF-Datei hochladen

Schritt 1

Melden Sie sich in Ihrem LinkedIn-Konto im Web an. Bewegen Sie den Mauszeiger über "Profil" oben und wählen Sie "Profil bearbeiten". Auf der Seite Profil bearbeiten können Sie Ihre Profilinformationen und Dateianhänge verwalten.

Schritt 2

Scrollen Sie nach unten zu dem Abschnitt Ihres Profils, in den Ihre PDF-Datei hochgeladen werden soll, z. B. Zusammenfassung, Ausbildung oder Erfahrung. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Klicken, um Video, Bild, Dokument, Präsentation hinzuzufügen ...", die einem Quadrat mit einem Pluszeichen rechts neben der Kopfzeile des Abschnitts ähnelt. Wählen Sie "Datei hochladen" und navigieren Sie zu der PDF-Datei und öffnen Sie sie auf Ihrem Computer.

Schritt 3

Geben Sie einen Namen für Ihr Dokument in das Feld "Titel" ein und geben Sie dann eine optionale Beschreibung in das Feld "Beschreibung" ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", um die Datei hochzuladen. Es kann einige Momente dauern, bis Ihre Datei in Ihrem Profil angezeigt wird.

Link zu einer PDF-Datei

Schritt 1

Laden Sie eine PDF-Datei in einen kostenlosen Cloud-Speicherdienst wie Dropbox, Google Drive oder OneDrive hoch (Links in Ressourcen).

Schritt 2

Kopieren Sie den öffentlichen Link für Ihre PDF-Datei. Dieser Vorgang hängt von Ihrem Speicherdienst ab. Wählen Sie beispielsweise "Teilen", "Link teilen" oder "Öffentlichen Link erstellen". Wenn Sie dazu aufgefordert werden, beschränken Sie die Berechtigungen für den Link Ihrer Datei auf "Anzeigen", "Nur Anzeigen" oder "Schreibgeschützt".

Schritt 3

Melden Sie sich bei LinkedIn an, wählen Sie "Profil" und dann "Profil bearbeiten" oben auf der Seite. Scrollen Sie zu dem Abschnitt, in dem Sie den Link zu Ihrer PDF-Datei hinzufügen möchten, z. B. Zusammenfassung, Ausbildung oder Erfahrung.

Schritt 4

Klicken Sie auf den Link "Klicken, um ein Video, Bild, Dokument, Präsentation hinzuzufügen ...", der einem Quadrat mit einem Pluszeichen neben der Überschrift des Abschnitts ähnelt, und wählen Sie dann "Link hinzufügen".

Schritt 5

Fügen Sie den öffentlichen Link für Ihre PDF-Datei in das Feld unter "Link hinzufügen" ein. Eine Vorschau Ihrer Datei wird oben angezeigt. Geben Sie einen Titel in das Feld "Titel" ein. Sie können eine optionale Beschreibung für Ihre Datei in das Feld "Beschreibung" eingeben. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zum Profil hinzufügen".