Microsoft Word 2013 bietet mehrere Möglichkeiten zum Ausrichten von Text in einem Dokument. Diese Optionen sind jedoch nicht in einem einzigen Menü oder Bereich der Benutzeroberfläche zusammengefasst. Grundlegende horizontale Ausrichtungsoptionen wie links, rechts oder zentriert befinden sich im Home-Menü. Wenn Sie jedoch Text in einem Textfeld vertikal ausrichten oder Text um einen Kreis herum ausrichten möchten, befinden sich diese Optionen im Menü Format für das Objekt, an dem Sie arbeiten.

...

Text horizontal ausrichten

...

Ziehen Sie den Cursor zum Ausrichten über die Wörter und klicken Sie auf das Menü "Home". Die Absatzgruppe enthält vier Symbole, die jeweils die verschiedenen Arten der Textausrichtung grafisch darstellen: Links ausrichten, Mitte, Rechts ausrichten und Ausrichten. Wählen Sie eine aus, um den Text auszurichten. Beachten Sie, dass die Ausrichtung für den gesamten Text zwischen Absatzumbrüchen gilt. Wenn Sie also nur ein einzelnes Wort markieren, wirkt sich die Ausrichtung auf den gesamten Absatz aus.

...

Klicken Sie in der Absatzgruppe auf das Symbol "Zeilen- und Absatzabstand", um festzulegen, wie viel Platz zwischen den Absätzen angezeigt werden soll. In dem sich öffnenden Dropdown-Menü steht "1.0" für eine einzelne Zeile.

...

Klicken Sie auf das kleine Symbol "Dialogfeld-Starter" in der unteren rechten Ecke der Absatzgruppe, um weitere Optionen anzuzeigen. Zusätzlich zum Ausrichten des Texts können Sie die Größe und den Stil der Absatzeinrückung festlegen. Um beispielsweise hängende Absätze zu verwenden, wählen Sie im Menü "Spezial" die Option "Hängen".

Richten Sie Bilder und Textfelder aus

...

Wählen Sie in Ihrem Word-Dokument ein Bild oder ein anderes Objekt aus, z. B. eine Form oder ein Textfeld. Sobald ein Objekt ausgewählt ist, wird das Menü Bildwerkzeuge angezeigt. Klicken Sie auf das Menü "Format" und dann auf das Symbol "Position". Wählen Sie mit den Optionen im Dropdown-Menü aus, wo das Bild positioniert werden soll.

...

Klicken Sie im Menü Bildwerkzeugformat auf das Symbol "Text umbrechen", um den Text um das Bild herum auszurichten. Wenn das Bild einen transparenten Hintergrund hat, können Sie die Option "Fest" verwenden, um den Text durch die transparenten Bereiche des Bildes anzuzeigen. Wenn das Bild einen festen Hintergrund hat, können Sie mit der Option "Wickelpunkte bearbeiten" die Bildränder anpassen, damit Sie die Wörter eng um ein Objekt im Bild anordnen können.

...

Richten Sie Text in einem Textfeld mithilfe der Optionen im Menü Format der Zeichenwerkzeuge aus. Markieren Sie zunächst den Text im Textfeld, um das Menü Format der Zeichenwerkzeuge anzuzeigen. Klicken Sie auf die Option "Textrichtung", um die Textrichtung im Textfeld festzulegen.

...

Richten Sie den Text in einem Textfeld horizontal so aus, wie Sie den Text im Dokument ausrichten würden, indem Sie auf das Menü "Startseite" klicken und die gewünschte Ausrichtung auswählen, z. B. "Links ausrichten" oder "Mitte". Um den Text vertikal in einem Textfeld auszurichten, klicken Sie im Menü Format der Bildwerkzeuge auf die Option "Text ausrichten".