Sie können Tabellen in Microsoft Word links, mittig und rechts von Seiten ausrichten, genauso wie Sie Text ausrichten können. Text kann genau wie ein Bild um Ihre Tabelle gewickelt werden. Darüber hinaus können Sie Text in Tabellenzellen ausrichten. Sie können die Optionen für Tabelleneigenschaften und die Registerkarte LAYOUT in Word verwenden, um Tabellen und den darin enthaltenen Text auszurichten.

......

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Tabellenverschiebungsgriff, der zwei gekreuzten doppelseitigen Pfeilen ähnelt, in der oberen linken Ecke Ihrer Tabelle und wählen Sie "Tabelleneigenschaften ..." aus der Dropdown-Liste.

...

Klicken Sie im Abschnitt Ausrichtung der Registerkarte Tabelle auf die gewünschte Option. Wählen Sie beispielsweise "Links", um die Tabelle am linken Rand auszurichten. Sie können Tabellen auch am mittleren oder rechten Rand ausrichten.

...

Stellen Sie sicher, dass die Tabelle am linken Rand ausgerichtet ist. Passen Sie die Randbreite an, wenn die Tabelle näher am Seitenrand liegen soll.

...

Wählen Sie Ihre Tabelle aus und suchen Sie die Textausrichtungsoptionen im Abschnitt Ausrichtung der Registerkarte LAYOUT, um den Text in den Tabellenzellen auszurichten. Wenn Sie diese Auswahlmöglichkeiten nicht sehen können, müssen Sie möglicherweise Ihren Bildschirm maximieren. Wenn Sie sie in der Multifunktionsleiste immer noch nicht sehen können, klicken Sie auf den Abwärtspfeil unter dem Wort "Ausrichtung" auf der Registerkarte LAYOUT.

...

Wählen Sie beispielsweise "Mitte links ausrichten", um Ihren Text an der linken Seite jeder Zelle auszurichten und vertikal zu zentrieren. Wenn Sie bei der Auswahl verschiedener vertikaler Ausrichtungsoptionen keinen vertikalen Unterschied feststellen, stellen Sie sicher, dass die Höhe Ihrer Zellen groß genug ist, damit sich der Text nach oben und unten bewegen kann, oder wählen Sie eine kleinere Schriftgröße.